BGS im Gesundheitswesen

Die Kommunikations-Strategien der BGS haben sich sowohl für Mediziner und Pflegepersonal als auch für Menschen, die an Gesundheit und Wohlbefinden interessiert sind, als außerordentlich nützlich erwiesen. Es braucht für die Beschäftigten weit mehr als ausschließlich fachliche Fähigkeiten.


Die häufig vorgetragene Kritik an der "seelenlosen Apparatemedizin" und die Hinwendung zu alternativen Heilverfahren weist auf einen von vielen Patienten empfundenen Mangel hin.                                                                                  weiter lesen

 

Psychotherapie und Beratung

Die BGS hat seit Jahren auch erfolgreich Einzug in psychotherapeutische Praxen, Beratungsstellen und psychosoziale Einrichtungen gehalten. Ein Großteil der BGS-Forschungen konzentrierte sich zunächst auf die Frage, wie erfolgreiche Therapeuten ihren Klienten halfen, sich nachhaltig und zu ihrem Vorteil zu verändern.


Die Verhaltensweisen und Sprachmuster der Therapeuten lagen zu jener Zeit außerhalb der bewussten Wahrnehmung und konnten allein durch engen Kontakt mit diesen erworben werden. Durch die sorgfältige Analyse ihres Vorgehens konnten wichtige Informationen und Verhaltensmuster gewonnen werden, die inzwischen weltweit vermittelt werden.

                                                                                                                                                                                                                                                             weiter lesen

Krankheitsanalyse

Krankheiten werde meistens erst dann erkannt, wenn der Mensch schon sehr große Probleme hat.

 

Es dauert eine lange Zeit um einen normalen Status wieder zu erreichen. Vorteilhaft wäre es, wenn man im Vorfeld diese Probleme dämpfen könnte, ganz vermeiden kann man sie allerdings nicht.

 

Die Möglichkeiten der BGS-Analyse lassen zu, daß Sie Ihre Probleme schneller erkennen und demzufolge auch leichter geheilt werden könnten und auch Sie den Heilungsprozess maßgeblich selbst positiv beeinflussen können. Auch Unfälle können manchmal verhindert oder deren Auswirkungen zumindest stark gelindert werden.